• photo
  • photo
  • photo

Der Große Bauernrat

Der Große Bauernrat wurde im Jahre 1994 gegründet. Er ist kein Verein im Verein sondern eine Gruppe von Freunden und Förderern, welche es sich zum Ziel gesetzt hat, die Musik-Show-Band Mainz-Altstadt "Die Bauern" zu unterstützen. In welcher Art und Form es auch immer sein mag.

  Die Sprecher des Großen Bauernrates sind Herr Ludwig Holle und Frau Ellen Drews. Sie sind die Verbindungsperson zwischen dem Großen Bauernrat und dem Vorstand des Vereins und auch der Ansprechpartner für interessierte Personen, welche dem Bauernrat beitreten möchten. Von 1994 bis 2008 war Herr Helmut Ebling Sprecher des Großen Rates

 
 
 

In der Kampagne 2019/20 gehören folgende Personen dem Großen Bauernrat an:

Baptistella, Guido
Baptistella, Jeaninne
Baptistella, Jürgen
Baptistella, Sieglinde
Beygang, Jutta
Beygang, Jürgen
Bingenheimer, Alfred
Bingenheimer, Karin
Bosai, Sabine
Bosai, Wolfgang
Daschmann, Silvia
Drews, Ellen
Eder, Jürgen
 
Eschborn, Christine
Feuerbach, Doris
Feuerbach, Peter
Furtmaier, Bernhard
Gräf, Enno
Gimmel, Siegfried
Heckmann, Klaus
Holle, Ludwig
Holle-Weber, Caroline Dr.
Jost, Randolf
Kaiser, Thomas
Kleemann, Christa
Klein, Holger
 
Klein, Monika
Kopp, Hermann
Kümmet, Christian
Kümmet, Klaus
Kümmet, Stephanie
Kümmet, Thomas
Lay, Anita
Lay, Karl-Heinz
Liers, Toni
Molner, Helmut
Münker Gabi
Münker, Ralf-Josef
Ramb, Jürgen
 
Rössler, Edgar
Schacht, Attikus
Schacht, Julia
Schambach, Anita
Schambach, Peter
Scherrer, Harro
Scholian, Benny
Schramm, Arnold
Simon, Horst-Dieter
Stock, Peter Michael
Wirth, Helga
 
 

Ehrenratsmitglieder

Oberbürgermeister Michael Ebling